Home
 
 
Warum "bunter Schmetterling"?
Warum hat diese Seite einen solch ungewöhnlichen Namen bekommen?

Vielleicht haben Sie sich dies auch gefragt? Die Antwort ist einfach: Wir haben in den Monaten nach Sarahs Tod einige sehr ungewöhnliche Begegnungen mit Schmetterlingen gehabt.

Dies reicht von dem Schmetterling, der uns im Frühsommer spätabends bei einem Spaziergang und den Gedanken an Sarah zweimal umrundete und sich dann vor uns auf den Boden setzte bis zu einem selbstgebastelten Schmetterling, der uns kurz vor Weihnachten geschenkt wurde, ohne dass die Schenkende wusste, welche Bedeutung dies für uns haben würde. In den Monaten dazwischen gab es immer wieder Begegnungen mit Schmetterlinge in außergewöhnlichen Situationen und völlig unerwartet..

Wir wurden immer sicherer: Diese Schmetterlinge sollen ein Zeichen für uns sein! Von wem geschickt? Wir wissen es nicht, wir können dies nur als Hoffnungszeichen sehen.

Erst nach diesen eigenen Erlebnissen mit Schmetterlingen haben wir erfahren, dass der Schmetterling in der Kulturgeschichte schon seit langem sehr bedeutungsvoll ist und eine besondere Symbolik besitzt.. Wir sind froh, dass wir diese Symbolik vorher nicht kannten oder sie uns zumindest nicht in dieser Deutlichkeit bewusst war. So konnten wir die Schmetterlinge nicht "herbei wünschen", sondern haben zunächst für uns alleine aus diesen sonderbaren, ungewöhnlichen Begegnungen die Erkenntnis gezogen, dass diese Häufung von Begegnungen ein Zeichen sein muss.

Erst später ist uns dann bewusst geworden, dass auch für andere Menschen der Schmetterling eine besondere Symbolkraft hat und manche sogar ganz ähnliche Erlebnisse hatten.

 
   ©2004 •  mail@bunterschmetterling.de